Zertifizierung

Für erfolgreiche Projektrealisierungen

Erfahrene Mitarbeiter einerseits und zertifizierte Prozesse andererseits bilden zusammen die Basis für erfolgreiche Projektrealisationen.

Die Ausrichtung unseres bestehenden Qualitätsmanagement-Systems nach DIN EN ISO 9001, die Fachbetriebszulassung nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG) sowie die Einhaltung der Normen und Standards wie die DIN EN60204-1, DIN EN 61439-1/ -2 und die UL508A gewährleisten höchste Qualitätsstandards in allen Projektphasen.

Bei der Fertigung gleichermaßen wie bei der Einhaltung vereinbarter Termine bis hin zur Inbetriebnahme von Software, Steuerungen oder Anlagen.
Die Einbeziehung neuer interner Prozesse sorgt dafür, dass auch veränderte Rahmenbedingungen bei den kontinuierlich stattfindenden Audits berücksichtigt werden.

Unsere Zertifikate finden Sie im Download-Bereich

Downloads